October 24th, 2017

    Einen Haken (Hook, Slogan) erstellen …

    Komplizierte Nachrichten werden vergessen oder ignoriert. Ihre möglichen Käufer sind beschäftigt, sie haben nicht die Zeit, Energie und Lust, auf alle möglichen Informationen zu reagieren.

    Wenn Sie wollen, dass sich die Leute daran erinnern, wer sie sind und was sie anbieten, müssen Sie deren Aufmerksamkeit einfangen und halten, und das in nur wenigen Sekunden.

    Ein so genannter „Haken“ ist ein einziger Satz oder sogar ein Wort, das den Hauptvorteil Ihres Angebots am besten beschreibt. Manchmal ist dieser Haken eine Überschrift, manchmal sind es nur Schlagwörter, aber vollkommen gleichgültig, es beschreibt den Grund, warum die Leute bei Ihnen kaufen sollen.

    Ein klassisches Beispiel für einen guten Haken ist der Titel von Tim Ferris Buch „Die 4 Stunden Woche“.

    Dieser kurze Titel beinhaltet einige sehr spannende Vorteile für den Leser.

    Erstens die 4 Stunden. Sie können 4 Stunden, oder weniger, in der Woche arbeiten, etwas, was die meisten Leute begehen.

    Zweitens, es impliziert, dass Sie in diesen 4 Stunden gleich viel, oder mehr, verdienen können als in einer regulären 38 oder 40-Stundenwoche.

    Und drittens, wenn Sie nicht so viel arbeiten, können Sie andere coole Dinge machen, Baden, Schwimmen, Urlaub, ich habe keine Ahnung.
    Grundsätzlich nicht schlecht für einen so kurzen Titel.

    Wenn man diese Überschrift mit dem Bild kombiniert, was auf dem Buch Cover ist: ein Mann, der sich in der Hängematte auf einer Insel entspannt, das ist etwas, was sich sehr viele Leute wünschen.

    Und natürlich ist es etwas, was sehr viele Leute kaufen werden.

    Ein anderes Beispiel: Apple.

    Apple hat einen sehr guten Haken, als es sein iPod gelaunched, gestartet hat.

    „1000 Lieder in Ihrer Tasche“. zu dieser Zeit bestand mobile Musik entweder aus großen, klobigen Kassettenrecordern, die fancy Leute hatten CD-Player, Oder die wenigen MP3-Player, die es gab, wurden in Megabyte und Speicherplatz beschrieben, Womit kein Mensch etwas anfangen konnte. Außer er war ein Super-Geek.

    Anstatt tausende CDs und Alben mit sich herumschleppen konnten Sie alles in einem kleinen, winzigen Gerät bei sich haben.

    Apples Mini-Hook, Mini-Haken, funktionierte wunderbar.

    Innerhalb eines Jahres verkauften sie über 220.000 Stück der ersten Generation des iPods.
    Was nicht so schlecht ist wenn man bedenkt, dass dies der erste Ausflug der Firma in ein vollkommen neues Geschäftsfeld war. Musik, von einer Computerhersteller. MP3-Player. Apple.

    Der Haken, der Hook, sorgte für die Aufmerksamkeit. Die Qualität des Produktes schloss den Verkauf ab.
    Wenn Sie selbst einen solchen Haken für Ihr Angebot, Ihr Produkt erstellen, konzentrieren Sie sich auf den Hauptvorteil, den Sie, den Ihr Produkt bietet. Den Hauptvorteil.

    Konzentrieren Sie sich auf die Einzigartigkeit und warum es wichtig für den Kunden ist.

    Brainstormen Sie eine Liste von Wörtern, von Eigenschaften, die mit dem Produkt zusammenhängen und dann experimentieren Sie mit verschiedenen Möglichkeiten, diese Wörter zu verbinden in einer Art und Weise, die eine sinnhaften Satz ergibt.

    Einen Haken zu erstellen ist eine kreative Übung.

    Je mehr Varianten, je mehr Möglichkeiten sie haben desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass etwas dabei ist das auch wirklich funktioniert.

    Wenn Sie Ihren Haken gefunden haben, verwenden Sie.

    Geben Sie auf Ihre Homepage, Ihre Visitenkarte, in die Werbung. Sorgen Sie dafür, dass es die erste Nachricht ist, die Ihre Kunden sehen.

    Ihr Haken sorgt für Aufmerksamkeit. Der Rest ihres Auftrittes sollte für den Abschluss sorgen.

    Je besser der Haken, desto mehr Aufmerksamkeit.

    Und je mehr Aufmerksamkeit, desto eher werden ihre Käufer darüber reden.

    Wenn Ihnen das gefallen hat, „liken“ und teilen Sie dieses Video.

    Tragen sich in eine Liste ein und holen sich ein Geschenk. Alle notwendigen Informationen finden Sie hier irgendwo auf dieser Website.

    In dem Sinne, viel Spaß bei der Umsetzung.

    Ich habe mehrere solcher Videos, abonnieren Sie daher sicherheitshalber jetzt den Kanal.

    25 Methoden für mehr Kundenanfragen, mehr Interessenten und mehr Besucher auf Ihrer Homepage

    Leave a comment

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.