December 13th, 2017

    Die wichtigste Frage im Verkaufsgespräch

    Der große Fehler, den die meisten in einem Verkaufsgespräch machen ist zu versuchen, den anderen etwas zu verkaufen.

    Und dann beginnt das große Ratespiel. Was muss ich sagen/tun/präsentieren, dass mein Gegenüber … kauft.

    Doch was, wenn es einfacher ginge? Was, wenn Ihnen Ihr Gegenüber schlicht und einfach SAGT, was Sie sagen/tun/präsentieren müssen, damit er kauft?

    Genau das erfahren Sie in diesem Video:


    Möchten Sie, dass ich eine Hochpreis-Strategien für Sie entwerfe? Kostenlos?
    Klicken Sie hierSpeziell für Coaches/Berater/Trainer, Dienstleister,Produzenten und Händler.

    Verkaufsgespräch – darum geht es

    Um Ihr Gegenüber. Und das darf man nicht vergessen. Egal wem Sie verkaufen. Egal, um wie viel Sie verkaufen. Es geht um Ihr gegenüber.

    Und mit der im Video vorgestellten Verkaufsstrategie erfahren Sie im Vorfeld, was genau Sie tun und machen müssen, um zum Ziel zu gelangen.

    Die Wahrheit ist: Niemand will, dass man ihm etwas kauft. Aber Menschen lieben es zu kaufen.

    Doch dieser Entschluss des „Kaufens“ geschieht im Kopf des Käufers.

    Es ist so ähnlich wie wenn man eine geheime Tastenkombination drücken müsste, um das ich-will-jetzt-kaufen-Schloss zu knacken.

    schmieriger-verkaeufer-im-verkaufsgespraech

    Niemand will, dass ihm „verkauft“ wird. Aber alle lieben es zu „kaufen“.

    Geschickte Verkäufer kennen einige gute Kombinationen, welche die Chance erhöhen, dass Schloss zu öffnen. Doch mit dieser speziellen Frage, welche sie im Video erfahren, verrät Ihnen der Kunde selber die notwendige Kombination.

    Kunden sind heutzutage auch immer besser „geschult“, um Verkaufstricks von vornherein zu erkennen. Auch ist es oft im professionellen Bereich notwendig, nicht mit den klassischen Methoden zu arbeiten. In diesen Fällen wird Ihnen diese spezielle Frage ganz besonders helfen.

    Sie erfahren nicht nur die genaue „Kombination“ für das „Schloss“ ihres Kunden, sie bauen auch eine starke Vertrauensbasis und einen unbewussten Rapport auf.


    Der Autor, Markus Dan, ist selbst Unternehmer und anerkannter Gesprächshypnose-Experte. Bereits 2004 veröffentlichte er seinen bis heute einzigartigen „Gesprächshypnose-Audiokurs“.

    3 Gründe, warum die meisten Unternehmer zum Scheitern verurteilt sind – während ein paar wenige rocken!

    Leave a comment

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.